Leave a comment:
Dear Spammers and Trolls: All comments are checked by myself before publishing!
The manual inspection is why it takes some time until your text appears in the comment section (as long as it passes my inspection) - be patient...

I don't anser comments by mail!
Note the rules and my mail address in the column contact!

Norbert

Name:
Comment:
Formular:


----------------------------------------------------

Page: games-memory-01_en.htm
Date: 2017.04.29 01:20:56 (UTC+1)
Name: John_Am

Comment:
Game 'Number pairs' solved in 19.06s. Difficulty: Easy

High score 2

Me: Congratulation.

----------------------------------------------------

Page: games-memory-01_en.htm
Date: 2017.04.29 01:11:51 (UTC+1)
Name: John_Am

Comment:
Game 'Number pairs' solved in 17.975s. Difficulty: Easy

High Score

Me: Personal high score...




----------------------------------------------------

Page: games-memory-01_en.htm
Date: 2017.04.29 01:08:00 (UTC+1)
Name: John_Am

Comment:
Game 'Number pairs' solved in 300.022s. Difficulty: Heavy

I did it! (but I stole :-)

Me: It wasn't easy ;-)




----------------------------------------------------

Page: games-memory-01_en.htm
Date: 2017.04.29 00:15:33 (UTC+1)
Name: John_Am

Comment:
Game 'Number pairs' solved in 425.936s. Difficulty: Heavy

Thanks for all your effort and the great content. For me the best tutorials out there. Best wishes, John

Me: You're welcome!




----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-T8_ge.htm
Datum: 2017.04.27 23:14:16 (UTC+1)
Name: Josef Friedle

Kommentar:
Hallo Norbert,
vielen Dank für deine ausführliche Anleitung. Nachdem ich meine Maschine schon zusammengebaut hatte, bin ich erst auf deine Anleitung gestoßen und habe dann die Y-Achse nach dieser umgebaut. Funktioniert einwandfrei.
Jetzt hätte ich eine Frage bezüglich der Home-Fahrt! Reicht es wenn die Endschalter auf dem CNC-Shield angeschlossen werden, oder muss noch etwas verlötet werden!
Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen.
Vielen Dank
Gruß Josef

Me: Ich habe mit Endschaltern noch nicht herumexperimentiert. Da für die Schalter entsprechende Buchsen auf dem Board vorhanden sind, schließe ich Lötarbeiten erst einmal aus. Die Enschalter müssen aber eventuell in grbl aktiviert werden oder es muss konfiguriert werden, ob diese mittels Pullup oder Pulldown Widerstand arbeiten bzw. ob bei offenem Schalter HIGH- oder LOW-Signal anliegt.
In grbl werde ich in den nächsten Wochen mal tiefer eintauchen...
Nur ran an die Endschalter. Das gute an dieser preisgünstigen Maschine ist ja, dass man experimentieren kann, ohne gleich mehrere Hunderter für anschließende Reparaturen ausgeben zu müssen.

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v3-2_en.htm
Date: 2017.04.27 02:03:56 (UTC+1)
Name: Hamza

Comment:
Dear: Mr.Norbert Heinz.
I see video CNC 3.2 on You Tube is great and I liked. The software in your laptop for controlling CNC machine under OS Linux, can you tell me software for controlling CNC 3.2 under OS windows? Sorry my English is bad and I am beginner in Arduino experiment.
Thanks for your information.

Me: Sorry, but I don't support closed source windows spyware. You can get and install Linux for free, either replacing windows or setup a dual boot (don't foget to make a backup of your data before installing) and that's the better choice for you. Linux rules robotics, Internet and IoT. If you'd like to become an expert, forget about windows.

----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.04.27 00:31:14 (UTC+1)
Name: peeter

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 1493245867.037s. Schwierigkeitsgrad: Mittel, Rechenoperator: Addition

nice to know :-) I am still able to calculate

Me: Yes, you can!




----------------------------------------------------

Page: games-memory-01_en.htm
Date: 2017.04.26 22:11:28 (UTC+1)
Name: John Am

Comment:
Game 'Number pairs' solved in 176.798s. Difficulty: Middle

Great memory game, I played a similar one when I was a kid.

Me: Me, too. That's why I wrote this game.

----------------------------------------------------

Page: games-calculator-01_en.htm
Date: 2017.04.26 22:03:58 (UTC+1)
Name: John Am

Comment:
Game 'Calculation game' solved in 30.357s. Difficulty: Middle, Operation: Add

Thanks, great resources, Best Regards

Me: You're welcome!

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-3D-printer-CR-10_ge.htm
Datum: 2017.04.24 13:51:05 (UTC+1)
Name: oruam19

Kommentar:
Das ÕФ­Ã¨ (maneki neko) ist eigentlich Japanisch
😀
Da ich das Schriftzeichen nicht lesen kann, könnte es auch, wie der Drucker, Chinesischer Herkunft sein.
lg
oruam19
p.s.
unten im Text hast du durcj anstatt durch geschrieben

Me: Danke für den Hinweis zur Katzenfigur. Ich kann weder das Eine noch das Andere Lesen ;-)
Den Dreckfuhler habe ich soeben behoben.

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v3-2_en.htm
Date: 2017.04.23 17:47:48 (UTC+1)
Name: CHIPER GABRIEL

Comment:
with ls /dev command with arduino on usb i recive 2 more lines:

fuse             loop5     radio0              rtc     stdin     tty23  tty40  tty58  ttyS16     ttyS5   vcs6
hidraw0          loop6     ram0                rtc0    stdout    tty24  tty41  tty59  ttyS17     ttyS6   vcs7

this 2 lines appears and desappers when i plug and unplag the arduino board.

Me: No, it's definitely not two new lines, only one new entry. That is usually
/dev/ttyUSB0
or
/dev/ttyACM0
Have a close look and tell me what the new entry after plugging in the Arduino is.


----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-T8_ge.htm
Datum: 2017.04.23 17:30:43 (UTC+1)
Name: Nazmi Toprak

Kommentar:
Hallo
Danke für den guten Tipp, habe den von ihnen empfohlenen CNC-Graviermasschine T8 gekauft und aufgebaut.
habe dazu noch ein frage wie oder wo kann ich zur Steuerung der maschine die Software downloaden?
Gruß Nazmi


Me: Die von mir im Video verwendete Software gibt's in der Rubrik Download. die Software wird auch für meine CNC v3.2 verwendbar sein, daher werde ich daran noch weiterschreiben.

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v3-2_en.htm
Date: 2017.04.23 16:21:23 (UTC+1)
Name: CHIPER GABRIEL

Comment:
with lsu sb command i recive this:
cnc@ARDUINO:~$ lsusb
Bus 001 Device 003: ID 0930:6544 Toshiba Corp. TransMemory-Mini / Kingston DataTraveler 2.0 Stick (2GB)
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 002 Device 002: ID 0000:0538
Bus 002 Device 003: ID 1a86:7523 QinHeng Electronics HL-340 USB-Serial adapter
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub

my arduino device is QinHeng Electronics HL-340 USB-Serial adapter
i don t k+now how to se

Me: The command you must type is:
ls /dev
First without the Arduino connected and second with the Arduino pluged in. Tell me the NEW device that appears in the listing at the second run.

----------------------------------------------------

Seite: subjectindex_ge.htm
Datum: 2017.04.23 09:34:05 (UTC+1)
Name: Sanfour

Kommentar:
Ich möchte nur bedanken für Ihre mühe,  finde ich super mit dem Stichwortverzeichnis echt Praktisch!

Me: Bitte gerne. Dieses Verzeichnis müsste ich nur mal wieder grundlegend überarbeiten, um die Suche etwas einfacher zu gestalten....

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v3-2_en.htm
Date: 2017.04.22 20:32:06 (UTC+1)
Name: CHIPER GABRIEL

Comment:
You have right, the compilation doesn t have error, but when i try tu run the compilation it s give the message init_serialport....

Whit the arduino ide all it s run good, the compilation and upload it s working.

Me: Have a look at the FAQ section of CNC v2.0 because the software is identical. It's questions number 8 + 9 that treat your problem.

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v3-2_en.htm
Date: 2017.04.22 19:06:38 (UTC+1)
Name: CHIPER GABRIEL

Comment:
HI, I HAVE A PROBLEM WITH THIS LINE:
(4)Compile the source with:
  gcc commands-CNC.c -lm -o commands-CNC
I TRY TO COMPILE IN CODE BLOCKS IDE AND I RECEVING UN EROR:
LAST ERROR: INIT_SERIALPORT: COULDN T SET TERM ATTRIBUTES
WAITING FOR X FROM ARDUINO (ARDUINO PLUGED IN?)...

Me: But that error doesn't appear when you try to compile. The question is: does the compillation run without errors? Or what error message do you get when compiling?

----------------------------------------------------

Seite: contact_ge.htm
Datum: 2017.04.21 20:46:51 (UTC+1)
Name: Matthias

Kommentar:
Du hast direkt oberhalb dieser Eingabemaske im Wort "findet" das nächste verbummelt. Ich finde es großartig wie du die Welt mit deinen Ideen und Umsetzungen bereicherst. Weiter so.

Me: Danke für den Hinweis, habe das fehlende "n" soeben eingebaut.

----------------------------------------------------

Seite: games-sequence-01_ge.htm
Datum: 2017.04.21 18:44:37 (UTC+1)
Name: harry

Kommentar:
Spiel 'Zahlenreihe' gemeistert mit 10 Ziffern. Schwierigkeitsgrad: Mittel

gefällt mir alles sehr gut


Me: Danke und: Weitersagen!



----------------------------------------------------

Seite: games-numbersystem-01_ge.htm
Datum: 2017.04.21 18:38:20 (UTC+1)
Name: harry

Kommentar:
Spiel 'Zahlensysteme' gemeistert in 45.32s. Schwierigkeitsgrad: Leicht, Rechenoperator: Binär

schön gemacht!

Me: Gut gerechnet.




----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.04.20 12:09:31 (UTC+1)
Name: lostino

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 40.026s. Schwierigkeitsgrad: Mittel, Rechenoperator: Addition

Leider auch nicht viel besser 3 Anläufe, da 3 mal vertippt. :)

Me: ...Training auch für die Feinmotorik ;-)

----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.04.20 12:05:56 (UTC+1)
Name: lostino

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 35.795s. Schwierigkeitsgrad: Leicht, Rechenoperator: Addition

Ausbaufähig :) Also meine Leistung :)

Me: Übung macht den Meister!




----------------------------------------------------

Page: games-calculator-01_en.htm
Date: 2017.04.19 18:35:23 (UTC+1)
Name: Camilo

Comment:
Game 'Calculation game' solved in 48.639s. Difficulty: Middle, Operation: Add

Your proyect is excelent!! Keep up the good work

Me: I am keeping up, thanks!

----------------------------------------------------

Page: robospatium-controlstation-R3_en.htm
Date: 2017.04.19 18:20:31 (UTC+1)
Name: azor

Comment:
i'd like to build this curiosity pi, please any tutorial for help

Me: The is a build instruction of Curiosity Pi on my pages.




----------------------------------------------------

Page: robospatium-controlstation-R3_en.htm
Date: 2017.04.19 18:15:15 (UTC+1)
Name: azor

Comment:
enjoyed the robot, thanks alot

Me: You're welcoem and tell your friends about my RoboSpatium.




----------------------------------------------------

Page: index_en.htm
Date: 2017.04.18 20:30:31 (UTC+1)
Name: Ali

Comment:
Hi,
I'd like to thank you for sharing your inspiring ideas and plans. They are absolutely wonderful.
Wish you best of luck in creating your future projects.

Me: You're welcome!

----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.04.18 16:32:50 (UTC+1)
Name: Dominic

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 31.679s. Schwierigkeitsgrad: Schwer, Rechenoperator: Division

Witziges Spielchen :)
Sehr gute Videos!! Weiter so!!

Me: Danke!
...bin ja schon am weitermachen.

----------------------------------------------------

Page: robospatium-controlstation-R3_en.htm
Date: 2017.04.17 22:41:35 (UTC+1)
Name: Peter Bernard

Comment:
I found this awesome. I am trying to find some great raspberry content and experiments for my 11 year old son and got myself so interested!! Wow. I will be back for sure!!

Me: ...and don't forget to tell your son about my projects ;-)

----------------------------------------------------

Seite: technics-computer-io-boards_ge.htm
Datum: 2017.04.17 21:00:41 (UTC+1)
Name: Andi

Kommentar:
Spitzenseite ich bin regelrecht süchtig nach deinen Videos ich gucke sie immer wieder. Fehlt nur noch das du den Softwareteil genau so detailiert rüberbringst wie du das mit der Hardware kannst.

Mich pers. dürstet nach einer detailierten beschreibung deiner RotaryencServomotoren
Evtl kannst du mir helfen zu verstehen warum mein eigenes Programm da nicht so dolle funktioniert. (macht große sprünge zwischendrin)

Grüße Andi

Me: Ich werde demnächst eine Kapitelreihe zu "Physical Computing" starten und dabei mehr auf die Software eingehen. In Videos erkläre ich aber mehr oder weniger nur die Hardware. Programmieren lernt man durch Lesen von Quellcode, nicht durch angugge ;-)
Dein Programm, dein Fehler, deine Sache den zu finden. Manchmal dauert sowas verflixt lange (geht auch mir noch so), aber der Lernerfolg ist am höchsten, wenn mann's selber findet. Zur systematischen Fehlersucher werde ich auch noch ein paar Worte verlieren. Hab' noch ein wenig Geduld...



----------------------------------------------------

Seite: contact_ge.htm
Datum: 2017.04.17 13:58:25 (UTC+1)
Name: Guten Tag Herr Heinz

Kommentar:
Mein Name ist Bruno

Ich habe ihr Video zur CNC Fräse enteckt , ich würde mir auch so eine CNC Fräse bauen habe leider nicht so viel Ahnung können sie mir vielleicht etwas behilflich sein?
z.B
woher bekomme ich

die Aluschienen ,die Motoren, die Platinen Software u.s.w
die CNC wäre für mich sehr Interessant und benötige eine Starthilfe , wenn sie die Zeit dazu hätten mir zu Helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Bruno Mezzofonte
Meine Email Adresse ist
ICH BEANTWORTE KOMMENTARE MIT KOMMENTAREN, MAILS MIT MAILS!
Grüße a Bamberg / Bay

Me: Aluschinen gibt's in jedem Baumarkt. Für die Motoren müsste ich schon wissen, um welche meiner CNC-Maschinen es sich handelt.

----------------------------------------------------

Seite: technics-base-circuits-encoder-disc_ge.htm
Datum: 2017.04.17 10:03:01 (UTC+1)
Name: Max

Kommentar:
Hallo Norbert

Hab da mal ne Frage.
Bin was interrupts angeht ein nockabatzl (kenn mich nicht aus)
:)
Denkst du, könnte man auf die interrupts bei der feinen sensorscheibe verzichten, wenn man
anstelle des uno eine arduino due platine verwendet.
Sollte laut hersteller schneller sein.
Ist nur so ein gedankenspiel.

Schönen gruss aus österreich
und weiter so.

PS: Was hast du eigentlich für eine ausbildung?
Dein wissen und deine fähigkeiten sind ja phänomenal!

Me: Mit einem schnelleren Mikrocontroller kann man die Sensorscheibe natürlich schneller abtasten (Faktor 5 auf Grund der Taktgeschwindigeit). Aber auch der Arduino Due kann die Scheibe noch deutlich schneller abtasten, wenn Interrupts verwendet werden. Nicht auskennen ist keine Entschuldigung, wir alle wurden als nockabatzl geboren, haben aber die Fähigkeit zu lernen in die Wiege gelegt bekommen ;-)
Appropos Ausbildung:
Ich befinde mich nach wie vor in meinen Lehrjahren. Mit jedem neuen Projekt lerne ich was dazu und muss mich in die ein oder andere Thematik erst einlesen. Begonnen habe ich mit Elektrotechnik im letzten Jahrtausend während meiner Ausbildung zum Physiklaboranten.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-v3-1_ge.htm
Datum: 2017.04.17 00:53:36 (UTC+1)
Name: Tobias

Kommentar:
Zunächst: Vielen Dank, ich habe soviel gelernt
Frage:
ich benutze die Sensorscheiben aus einem Alten Drucker um den Winkel zu Messen, um den sich die Scheibedreht.
Ziel Auflösung 0,5° oder kleiner. Motortreiber L293D.
In Ihrem ArduinoScatch sehe ich, dass sie in jeder Schleife des Programmes den Zustand der Gabellichtschranken nur ein mal überprüfen und danach die Pulszahl für den Motor festlegen. Wie vermeiden Sie das der Motor übersteuert und striche auf der Scheibe (ca. 3000) überspringt.

Me: Würde ich den Zustand der Sensoren in der Schleife mehrfach überprüfen, so käme die Logik völlig durcheinander. In der Schleife wird ja der Steuerwert für EINEN Zustand berechnet und der darf sich mittendrinnen nicht ändern.
Dass Schritte ausgelassen werden, kann man nur verhindern, indem man dafür sorgt, dass sich die Sensorscheibe nicht zu schnell dreht. Mit Hilfe der Interrupts an Pin 2 und 3 kann man eine recht schnelle Logik zum Auslesen derartiger Rotationssensoren schreiben. Ein Beispiel hierzu ist im Video zu Rotationssensoren zu sehen.
Mehr gibt's demnächst, wenn ich meine Reihe zu "Physical Computing" starte.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-v-plotter_ge.htm
Datum: 2017.04.16 22:15:07 (UTC+1)
Name: Julian

Kommentar:
Lieber Norbert,

rein aus Interesse möchte ich fragen, womit du die Graphik mit Formeln und Skizzen auf der Projektseite zum V-Plotter erstellt hast. Ich suche schon lange nach so einem Programm.

Liebe Grüße,
Julian

Me: Die Grafiken habe ich in "Handarbeit" mit LibreOffice Draw erstellt.

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v3-2_en.htm
Date: 2017.04.15 00:28:25 (UTC+1)
Name: Gustavo

Comment:
Hi,
I am trying to understand your arduino code, so I want to know the reason of the variable "stepTime" and what it do.
Thank you.

Me: stepTime is the minimum time (in microseconds) the microcontroller waits before the next step is commanded. The higher that value, the slower your motor.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-3D-printer-tronxy-p802_ge.htm
Datum: 2017.04.14 11:54:30 (UTC+1)
Name: Steffen

Kommentar:
Hallo Norbert,

Ich habe mich nach deinem Video endlich dazu entschlossen, mir auch einen Drucker zuzulegen. Habe den P802M gekauft, der ohne "Auto bedleveling" ausgeliefert wird. Jetzt möchte ich dies aber nachholen. Ich finde allerdings nirgendwo eine Anleitung oder die Firmware für das Melzi Board. Hast du vor ein Video zum Autoleveling zu machen? Für mich währe das sehr hilfreich.

LG Steffen

Me: Ich habe auch schon feststellen müssen, dass das so einfach wie gedacht überhaupt nicht geht. Wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, probier ich mal ein wenig mit dem Sensor herum. Mittlerweile habe ich schon so viel Routine im manuellen Justieren, dass das auch ganz flott geht.

----------------------------------------------------

Page: subjectindex_en.htm
Date: 2017.04.14 03:58:04 (UTC+1)
Name: Michael

Comment:
Is there such thing as an AC stepper motor

Me: Not really. In principle, reluctance stepper motors also work with AC voltage, but it wouldn't be a good solution.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-v2_1_ge.htm
Datum: 2017.04.13 09:43:28 (UTC+1)
Name: Muggelichmacher

Kommentar:
Hallo Norbert,

vielen Dank für deine Kreativität und die grandiose Dokumentation deiner Projekte. :-)

Ein Youtube Video meines Nachbaus gibt es leider noch nicht. Dafür kann man auf Instagram über #homofaciens einige Bilder und Videoclips sehen. :-)

Mach weiter so!

Viele Grüße

Florian

Me: Bitte gerne und danke für den Hinweis mit deinen Fotos. Ich habe allerding (zumindest noch) keinen Instagram Account, kann die Fotos dementsprechend nicht begutachten...

----------------------------------------------------

Page: robospatium-controlstation-R4_en.htm
Date: 2017.04.13 04:47:09 (UTC+1)
Name: robo driver

Comment:
Cool robot!

Me: Thanks! Tell your friends about my RoboSpatium.

----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.04.10 13:45:28 (UTC+1)
Name: Gast :)

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 50.085s. Schwierigkeitsgrad: Mittel, Rechenoperator: Addition

ja seht alles interessant :) weiter so :) schöne hobby:)

Me: Danke, und ich mach ja schon weiter (komme gerade aus meinem Keller, wo der 3D-Drucker steht)...

----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.04.09 13:35:33 (UTC+1)
Name: Kevin

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 24.385s. Schwierigkeitsgrad: Mittel, Rechenoperator: Addition

Super Seite, macht echt Spass hier alles zu erforschen! Bitte weiter so! Mittel, Addition ~ 24 s

Me: Danke! Ich mach ja schon weiter...

----------------------------------------------------

Page: technics-base-circuits-encoder-disc_en.htm
Date: 2017.04.09 12:31:41 (UTC+1)
Name: Tharindu

Comment:
How can i open that "commands-host" file in windows 7... ?

Me: You need Linux to execute my software. I am using Ubuntu and you can get it for free at ubuntu.com (don't forget to make a backup of your data before installing a new operating system).




----------------------------------------------------

Page: response_en_navion.htm
Date: (UTC+1)
Name: Noreen

Comment:
Expand the largest, most comprehensive, human-reviewed directory of the web

Me: I'll keep expanding my pages.

----------------------------------------------------

Page: download_en.htm
Date: 2017.04.08 23:50:46 (UTC+1)
Name: Kjell Jaeger

Comment:
Thanks for a fantastic explorsationary site. You have given me a lot to think about and good ideas to work on. I really appreciate your efforts and skills.
Keep up the good work!!

Kjell Jaeger
Norway

Me: Thanks! I am keeping up.



----------------------------------------------------

Page: contact_en.htm
Date: 2017.04.07 00:03:30 (UTC+1)
Name: KADRI YOLTAY

Comment:
Mr.Nobert.

I would like to know motor spec.on Z Carriage of your project  CNC v 2.0 (or what can use as replacement.) Thanks in advance.

Best regards Yoltay

Me: It's the same type of motor as used for X and Y. The specs are listed on my page.

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-3D-printer-tronxy-p802_en.htm
Date: 2017.04.06 20:49:19 (UTC+1)
Name: Manfred

Comment:
Hallo!

Danke für deine Mühe,ich dachte am Anfang es wäre eben die Formattierung der Karte. Ich werde das Board mal wieder ausbauen und durchmessen...


LG

Manfred

Me: Wirkliche Mühe hatte ich damit keine - gern geschehen!

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-plotter-cdrom_ge.htm
Datum: 2017.04.06 13:44:49 (UTC+1)
Name: Falk Michaelis

Kommentar:
Hallo,
ich schreibe aktuell ein Buch zum Thema "Raspberry Pi coole Projekte und alle Infos zu den GPIO´s" und dazu wollte ich Sie fragen, ob ich ihr Projekt in dieses Buch implementieren
darf? Im Gegenzug dazu würde ich Sie in der Danksagung erwähnen und Ihnen ein Exemplar des Buches zukommen lassen.
Sie können mich mit dieser Email-Adresse erreichen: mirdochegalwasfüreinemailadresseduimkommentartippst.

Me: Ein Buch schreiben wollen, aber mit dem Lesen scheint's nicht zu klappen ;-)
In der Kommentarspalte steht geschrieben, dass ich keine Kommentare per Mail beantworte. Wer angemailt werden möchte, muss mir zuerst mailen.
Zur deiner Anfrage:
Nimm was immer du gebrauchen kannst. Alle von mir erstellten und auf diesen Seiten veröffentlichten Texte, Videos, Medien sowie Anleitungen dürfen kopiert, abgeändert und weiterverwendet werden (auch das steht irgendwo).


----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-3D-printer-tronxy-p802_ge.htm
Datum: 2017.04.05 21:17:30 (UTC+1)
Name: Manfred

Kommentar:
Hallo!
Leider Ja alles so gemacht wie es sich gehört. Ich befürchte fast der der Slot ist defekt...

LG
Manfred

Me: Mal die Lötstellen des Kartenlesers unter die Lupe genommen (im wahrsten Sinne des Wortes)? Ohne das Mainboard in Händen zu halten (Rückporto nicht vergessen), kann ich wohl nicht wirklich helfen.

----------------------------------------------------

Seite: response_ge.htm
Datum: 2017.04.05 21:00:37 (UTC+1)
Name: christian

Kommentar:
Großartig, was Sie hier betreiben :-)
Sehr inspirierend und lehrreich!
Mir gefällt Ihre Denkweise, Recourcen zu schonen und Dinge wiederzuverwenden, natürlich auch zweckentfremdet XD. Die westliche Gesellschaft, eine Raubbau und Wegwerfgesellschaft, verschwendet meines Erachtens UNNÖTIG viel zu viele Recourcen.

Me: Als Ausgangsmaterialien stehen vielen meiner Leser nur die Wegwerfwaren anderer zur Verfügung und echnik kann man ganz gut verstehen lernen, indem man (alte) Technik auseinander nimmt.




----------------------------------------------------

Page: download_en.htm
Date: 2017.04.04 23:04:38 (UTC+1)
Name: bruce saint

Comment:
Hello everyone
Thank you .... I was searching on Google ... for a project that brings me good results and using Arduino ... I was confused and mentally confused and afraid of the failure of the project because of lack of support for me .... until I found it in ..homofaciens.!!!
Thanks again

Me: More Arduino projects will follow, soon.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-3D-printer-tronxy-p802_ge.htm
Datum: 2017.04.04 22:36:32 (UTC+1)
Name: Manfred

Kommentar:
Hallo!
Danke für deine rasche Antwort.
Es passiert leider gar nichts.
Es ist egal welche Karte ich hineinstecke 2 oder 8 GB (vor oder nach dem Einschalten, beides probiert), es ist immer so als wäre keine Karte im System.

Liebe Grüße

Manfred

Me: Die Karten sind im PC lesbar, wenn diese im USB-Lesegerät stecken?
Die Karten sind auch richtig im Drucker? Der SD-Kartenschacht ist selbstverriegelnd, also richtig hineindrücken, nicht nur locker einführen (zum Auswerfen entsprechend wieder hineindrücken). Der Drucker ist dabei NICHT mit einem PC verbunden?

----------------------------------------------------