Hinterlasse einen Kommentar:
Liebe Spam-Fuzzis und Trolle: Kommentare werden erst nach einer persönlichen Überprüfung veröffentlicht!
Wegen dieser manuellen Überprüfung dauert es daher etwas, bis euer Text zu lesen sein wird - habt Geduld...

Beachtet die Regeln, wenn ihr eine Antwort erwartet!

Norbert

Name:
Kommentar:
Formular:


----------------------------------------------------

Page: robospatium-crowdfunding2016-01_en.htm
Date: 2017.01.21 02:22:19 (UTC+1)
Name: Murat Genc

Comment:
Hi there,
I like your videos a lot, and the way you're explaining your ideas.
I would like to see more robotic stuff on your channel though.
You are a great engineer but I think you need a technician work with you with the hardware.
Keep the great work, and awesome projects of yours.
You're one of the coolest guys I've known, thanks.
best
-murat

Me: Thanks!
My machines look a bit crude, because I try to:
1.) make things different
2.) keep it simple
I want to turn my audience into makers and so inspire them to build own machines rather than telling "look what beautiful things I can do".
Nonetheless with my latest CNC and more machines to come, the look of my robots might become more charming over time.
Currently I am working on a new type robot, which is why it takes a lot of time to make it work - stay tuned!


----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v2_1_en.htm
Date: 2017.01.20 21:52:36 (UTC+1)
Name: Mesut Kaya

Comment:
Mr. Norbert thanks you for good works. Well done.
I'm newby. I didnt circuit limit setup on a4988. Can you more explanation please.
Best Regards

Me: Follow the instructuions at figure 16 on the page of CNC v2.1.

----------------------------------------------------

Seite: robospatium_ge.htm
Datum: 2017.01.19 21:57:18 (UTC+1)
Name: Idefix

Kommentar:
Warum sind alle Roboterfahrzeuge offline?

Me: Weil mein Internetprovider meine Leitung vermurkst hat. Das Problem dauert voraussichtlich noch ein paar Tage. So lange bin ich nur per Funk angebunden und die Roboter sind offline, um das Datenvolumen klein zu halten.
...das wird schon wieder...

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v2_en.htm
Date: 2017.01.19 16:36:40 (UTC+1)
Name: Sunny lean

Comment:
Hi,mr norbert. You said need to download linux then only able to compile.but which version are recommended to compile the source code.there are version 18.1 ,18,17.3, 17.2, 17.1 and 2.
Sorry for the bad english.

Me: I am using the lastest Long Term Support (LTS) version of Ubuntu which is 16.04LTS:
https://www.ubuntu.com/download/desktop

----------------------------------------------------

Seite: advertising_amazon_ge.htm
Datum: 2017.01.19 11:38:53 (UTC+1)
Name: Pk. D

Kommentar:
The pictures for the amazon logos are bit different on this German page. Why so? I believe there is an amazon.de website too.

Me: The German pages refer to Amazon.de, the English pages to Amazon.co.uk and Amazon.com

----------------------------------------------------

Page: contact_en.htm
Date: 2017.01.19 11:33:14 (UTC+1)
Name: Pk. D

Comment:
I found a grammatical error (this page)- In your first point you say "Be politely!". However, it should be "Be polite". I'm not sure you really want to know the reason, you can google up the words if you wish to.
I appreciate all you have done.

Me: I have corrected that - thanks!
I appreciate your feedback.




----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v2_en.htm
Date: 2017.01.19 04:13:42 (UTC+1)
Name: Rone

Comment:
Hi very good your project but which libraries do i have that have in arduino to compile

Me: You only need the Arduino IDE, no additional libraries.




----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-plotter-cdrom_ge.htm
Datum: 2017.01.18 18:36:46 (UTC+1)
Name: echo1483

Kommentar:
Danke für die Hilfe, jetzt plottet er richtig.
Jetzt muss ich nur noch ein wenig feinjustieren damit die Kreise auch perfekt rund werden.
Da Projekt hat mir viel Spaß gemacht. Als nächstes steht eine CNC-Fräse auf den Plan,
aber dafür muss ich noch eine Menge lernen.

Gruß Dietmar (echo1483?

Me: ...und wenn du ein Video höchlädst, würde ich das auf meinen Seiten verlinken. Jeder Nachbau ist immer etwas anders und man kann sich neue Tricks abschauen.

----------------------------------------------------

Seite: contact_ge.htm
Datum: 2017.01.18 16:42:48 (UTC+1)
Name: Florian

Kommentar:
Guten Tag
Erstmal ein großes lob
Da ich gar keine ahnung vom programmieren habe wollte ich mal fragen ob sie ein video über das installieren der elektonik und dem programm aufspielen machen könnten über hilf wäre ich sehr dankbar

Me: Danke! Über das Installieren von Software macht man keine Videos. Man beschreibt den Vorgang Schritt für Schritt. Beschrieben steht das in den "readme.txt" der jeweiligen Download-Pakete. Rückfragen zu den einzelnen Schritten nehme ich gerne entgegen (Fehlermeldungen mit erwähnen). Hilfreich ist dabei vor allem anzugeben, von welcher Software man ausgeht. Ich habe nämlich mehr als ein Projekt auf diesen Seiten veröffentlicht.
Gleiches gilt für die Elektronik: Hier gilt es den jeweiligen Schaltplan zu lesen.
Zu "Physical Computing" also dem Programmieren und Verschalten von Eigenbau-Peripherie gibt's demnächst mehrere Kapitel. Hab' Geduld.

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-v-plotter_en.htm
Date: 2017.01.17 00:27:04 (UTC+1)
Name: Luke Miller

Comment:
Thanks for the advice on the computer power supply, mine works great! I am having difficulties getting the stepper motors to run smoothly. They are jumpy and will not spin in both directions. they  only sin one direction. I am using the L298N H bridge. they seem to be working but they look like they are not working correctly. Any advice?

Me: Set moveLength to 1 and press one of the cursor keys of the motor four times. After each step check if the stepper motor is powered by spinning it manually (if you don't feel resistance against movement, it isn't powered). If there is one step without power, check the wiring from the GPIOs to the H bridge.

----------------------------------------------------

Seite: technics-base-circuits-servos_ge.htm
Datum: 2017.01.17 20:26:53 (UTC+1)
Name: Max

Kommentar:
So wars:

Schaltung mit dem arduino angesteuert (über servoboard)
Leds blinkten abwechselnd sehr schnell hin und her.
Beim anschliesen des motors drehte sich dieser mit murren in die eine und auch in die andere richtung.
Die leds blinkten schnell hin und her.

Dann pull downs raus. Das selbe.
Opv raus und dann ist der linke zweig abgebrannt.

Ne frage noch: die drains der fets sind in der mitte und der source des oberen an plus und der des unter auf masse oder?

Gruss max

Me: Ja, Source der N-Kanal MOSFEST (IRLZ24N) an Minus, Source der P-Kanal MOSFETS (IRF9Z34N) an Plus. Die Drain Pins sind verbunden.
Die OPVs sollten nicht von der H-Brücke getrennt werden - dafür wären Pulldown-Widerstände an den 2N7000 dann doch sinnvoll. Ich hatte da, wenn ich mich recht entsinne, sehr hohe Pulldown Widerstände 100k oder so.
Mach mal ein Video von dem recht merkwürdigen Verhalten deiner Schaltung.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-plotter-cdrom_ge.htm
Datum: 2017.01.17 19:56:12 (UTC+1)
Name: echo1483

Kommentar:
Hallo,

ich habe die Hardware soweit auf gebaut.
Ich habe das Problen das x und y Achse nicht gleich sind.
Wenn ich ein Quadrat von 30mm x 30mm plotten möchte passiert folgendes.

Die x Achse wird mit 15 mm und die y Achse mit 30 mm geplottet.

Wo liegt der Fehler ???

Danke für jede Antwort.

Gruß gero (Anfänger)

Me: Dann hat dein Y-Motor eine geringere Auflösung als dein X-Motor. Die Software geht davon aus, dass beide Achsen Motoren mit gleicher Auflösung (Schritte pro mm Bewegung) verwenden. Im Quellcode (plotter-cdrom.c) kannst du die Zeilen:
double StepsPermmX = 250.0 / 35.0;
double StepsPermmY = 250.0 / 35.0;
anpassen. Versuch mal die Werte:
double StepsPermmX = 125.0 / 35.0;
double StepsPermmY = 250.0 / 35.0;
Dann neu compillieren wie in der readme.txt angegeben und testen.


----------------------------------------------------

Seite: technics-base-circuits-servos_ge.htm
Datum: 2017.01.17 19:58:13 (UTC+1)
Name: Max

Kommentar:
Ok fet abgeraucht.
Denke meine fets sind a....
Hab irfz34n und irf9z34n

Brauch ich wirklich den irlz24n?

Mfg aus österreich

Me: Das kommt darauf an, welche Ströme du schalten möchtest und welche Ströme deine MOSFETs schalten können.




----------------------------------------------------

Seite: technics-base-circuits-servos_ge.htm
Datum: 2017.01.17 17:47:37 (UTC+1)
Name: Max

Kommentar:
Hallo und ein gutes neues Jahr.

Hätt da mal ne frage.
Hab schaltung 14 nachgebaut und hab das
Problem das die fet's nicht sauber ausschalten.
Heist es leuchten beide LED's.

Hab bei den 2N7000er pull down wiederstände verbaut.
Sind zwar nicht im schaltplan, aber du hattest sie bei deiner schaltung verbaut.

Hab 6.7kOhm verwendet, denkst du das es mit 1kOhm hinhauen
Könnte?

Welche hattest du in verwendung?

MFG aus österreich

Me: Pull-Down Widerstände sind an den 2N7000 absolut unnötig, also weglassen. Leuchten die LEDs auch wenn das Servoboard getrennt ist?



----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v2_en.htm
Date: 2017.01.17 07:44:55 (UTC+1)
Name: Sunny lean

Comment:
Hi ,mr norbert. I would like to verify that the figure 51, the relay`s common should connect to the "router motor".  Is it means that connect to M1, M2, M3 ,and M4 ?

Me: No. Router motor or milling motor is the motor that cuts the material.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-v3-2-1_ge.htm
Datum: 2017.01.17 06:56:16 (UTC+1)
Name: klangfreund

Kommentar:
Ich möchte auch welch aus Druckern nutzen, vielleicht auch reparierte Akkuschrauber Motoren, ich möchte sichergehen das ich einige ausprobieren kann.

Me: Nur zu! Meine CNCs sind für's Ausprobieren konzipiert. Elektromotoren gibt es in vielen Geräten.

----------------------------------------------------

Seite: games-memory-01_ge.htm
Datum: 2017.01.15 16:03:26 (UTC+1)
Name: Carsten

Kommentar:
Spiel 'Zahlenpaare' gemeistert in 36.328s. Schwierigkeitsgrad: Leicht

Nettes Spiel. Gibt es einen Highscore?

Me: Danke. Du kannst deine Zeit nur mit der in den Kommentaren vergleichen. Eine separate Liste gibt's nicht.

----------------------------------------------------

Seite: contact_ge.htm
Datum: 2017.01.13 10:09:36 (UTC+1)
Name: Leon

Kommentar:
Dear homofaciens,

I greatly appreciate the work and effort you put into that page and all the explanations and videos. I have thought about building a CNC lathe myself and I think I will make it with your plans :) About that, I wanted to ask if you could add a chapter on higher power stepper motors (I have a test motor which runs at 3Amps and 36V)? Also, it would be really interesting if it is possible to combine your machine with existing CAD-CAM programs like Mach 3?

Best regards,
Leon

Me: There will be chapters about Physical Computing that will explain in more detail how to control stepper motors (low and high power). My CNC v2.1 runs G-code through grbl and I will implement that functionality in my CNC v3.2 as well. Be patient.

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v2_en.htm
Date: 2017.01.14 08:34:05 (UTC+1)
Name: Deepesh Devagirikar

Comment:
Hi sir wonder ful done Cnc 👍🏻

To cut cloth or fabric what tool should I use, to fit it

Let me know

Deepesh
🇮🇳

Me: Sorry, but I never carved fabric with one of my machines. Industrial machines use laser or ultrasonic heads. Search for vinyl cutter heads. They might work as well.

----------------------------------------------------

Page: technics-computer-io-boards_en.htm
Date: 2017.01.14 01:51:22 (UTC+1)
Name: Alexander

Comment:
This is some correction about Raspberry pi GPIO current limit.

A maximum of 16mA per pin with the total current from all pins not exceeding 51mA.

When the Pi was designed, they used a figure of 3mA per GPIO pins in determining if the regulator could supply enough current. However, if not all the pins are supplying current then you can divert those pin’s share of the current into the ones you are using. Hence the total recommended current limit of 17 * 3 = 51mA.

Me: Absolutely right. On the other hand, claiming that no more than 3mA should be drawn from the GPIOs makes things safe.
I have added a remark on the maximum current of the Pi - thanks!

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-v3-2_ge.htm
Datum: 2017.01.13 21:27:41 (UTC+1)
Name: Apac

Kommentar:
Wie groß ist der Arbeitsbereich dieser Maschine?

Me: Etwas mehr als 25x25cm.

----------------------------------------------------

Page: index_en.htm
Date: 2017.01.13 18:48:16 (UTC+1)
Name: Deepesh Devagirilar

Comment:
I am instrumentation engineer & running family based apparel manufacturing business of men shirt trousers suit in small town of India. I am really fan of you when I saw your home made concept of Cnc machine. It's simple and easy & as you have given it to us . It's very nice.good. I have decided to make it for my workshop. Let me start it , and if need I will request you to guide me. And I am sure about it.
Your Deepesh

Me: Good to see that at least one of my CNC my machines will be used in a business. Questions about the construction are welcome What version are you talking of? I have build a couple of CNCs.

----------------------------------------------------

Page: contact_en.htm
Date: 2017.01.13 01:25:15 (UTC+1)
Name: Richard Gibbs

Comment:
Thanks a lot for all your work and expertise. It will give me some great pointers. I plan to mess about with some esp8266 chips and a friend is working on some instrumentation for his solar powered home so will pass it on to him.
Regards,
Richard

Me: You're welcome!

----------------------------------------------------

Page: technics-machines-v-plotter_en.htm
Date: 2017.01.12 22:29:06 (UTC+1)
Name: Luke Miller

Comment:
I am curious on how exactly you hooked up your power supply. What did you use? a battery pack? the on board 5v? Can you expand on this?

Me: An old computer power supply.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-v3-2-1_ge.htm
Datum: 2017.01.12 13:11:04 (UTC+1)
Name: klangfreund

Kommentar:
welche H-Brücken sind außer den gezeigten empfehlenswert?

Me: Die L298N sind für den Bereich bis 2A günstig zu beziehen. Weniger ist für eine CNC Maschine definitiv nicht zu empfehlen.
Bis 42A bei den BTN7960 reichen auf jeden Fall. Elektromotoren mit noch höherer Leistung wären für diese Mechanik viel zu viel.
Welche möchtest du denn verwenden?

----------------------------------------------------

Page: technics-electrochemistry-rechargeable-cells_en.htm
Date: 2017.01.12 04:09:40 (UTC+1)
Name: Debikaguhamitra

Comment:
What type of energy conversion is taking place in secondary cell pls write it clearly

Me: It's always chemical energy that is turned into electric energy.


----------------------------------------------------

Page: download_en.htm
Date: 2017.01.12 00:29:06 (UTC+1)
Name: Luke Miller

Comment:
Can you give som more detail on the power supply? I am currently building but do not know what to do for all the +5-12V, GND, and the +5V. Can you help?

Me: Join the green and one of the black cables to turn the Power supply on.
Black  = Ground
Yellow =   +12V
Red    =    +5V
Orange =  +3.3V




----------------------------------------------------

Seite: response_ge.htm
Datum: 2017.01.11 16:52:18 (UTC+1)
Name: Jonas

Kommentar:
Hey HomoFaciens,

da ich so begeistert bin von dem, was Du hier machst, komme ich einfach nicht umhin Dir das mitzuteilen, meinen größten Respekt für die Projekte die Du aufgebaut hast, sogar ohne großen Maschinenpark nachzubauen, und wie Du es schaffst das alles in deinen Videos unkompliziert zu erklären!
Mach unbedingt weiter damit!

"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht. "

Me: Für Leser wie dich mach doch gerne weiter ;-)
Ideen sind noch reichlich in meinem Kopf.

----------------------------------------------------

Seite: games-memory-01_ge.htm
Datum: 2017.01.09 22:30:13 (UTC+1)
Name: Mark

Kommentar:
Spiel 'Zahlenpaare' gemeistert in 151.351s. Schwierigkeitsgrad: Mittel

Hallo mein Meister !!

machst du in näherer Zukunf an deinen Roboterarmen weiter?
Ich erwarte sehnlichst eine Fortsetzung.
Vielen Dank für deine wunderbare Seite.

Me: Ich bastel gerade an einem Winden-Roboter-"Arm". Hab noch ein wenig Geduld...


----------------------------------------------------

Seite: robospatium-controlstation-R4_ge.htm
Datum: 2017.01.09 16:54:10 (UTC+1)
Name: Gunther

Kommentar:
Hei Norbert,
hat wieder einmal einen Riesenspaß gemacht.
Danke!
Gruß,
Gunther
PS: Ich sage es weiter :-)

Me: Danke!

----------------------------------------------------

Page: robospatium_en.htm
Date: 2017.01.08 22:00:02 (UTC+1)
Name: User 4574

Comment:
Nice job! :D Tried all... the respons time is a bit long, but great fun! :D

Me: Well, compared to the Mars rovers, the response time is short ;-)

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-v0-5_ge.htm
Datum: 2017.01.08 19:26:48 (UTC+1)
Name: Felix

Kommentar:
Hi, ich habe es auch nachgebaut es funtoniert super es macht auch echt Spaß es aufzubauen und letztenendes damit zu arbeiten. Ich Habe Schon tolle Werke damit gebaut nur es ist alles größer es hätt die große eines Raumes damit habe ich schon einige Möbel... gebaut

LG: Felix

Me: Die Maschine würde ich gerne mal sehen.

----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.01.08 19:09:28 (UTC+1)
Name: Dieter

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 24.241s. Schwierigkeitsgrad: Mittel, Rechenoperator: Addition

Es macht immer wieder Spaß auf deine Seite zu schauen um deine Projekte zu bestaunen mach weiter so :-)

Me: Das freut mich.
...und ich mach' ja schon weiter.



----------------------------------------------------

Page: technics-machines-cnc-v3-1_en.htm
Date: 2017.01.08 05:28:13 (UTC+1)
Name: Anand

Comment:
how can I chnge this project into a more functional CNC machine to draw on paper like a plotter

Me: It draws like a plotter, doesn't it?

----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.01.07 19:55:10 (UTC+1)
Name: Deichscheich

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 80.918s. Schwierigkeitsgrad: Schwer, Rechenoperator: Addition

Super Seite, die beste Resource zum Thema Home-CNC, die ich kenne. Vielen Dank!

Me: Bitte gerne und: weitersagen!

----------------------------------------------------

Page: technics-semiconductor-band-structure_en.htm
Date: 2017.01.07 03:17:27 (UTC+1)
Name: Thinh

Comment:
I always assumed that resistance of materials always increase with temperature. Thanks to your tutorial, now I learn that "the conductivity of semiconductors and insulators increases at higher temperatures".

Me: The keyword is NTC (=Negative Temperature Coefficient) Thermistor (=Resistor).

----------------------------------------------------

Seite: contact_ge.htm
Datum: 2017.01.04 19:57:39 (UTC+1)
Name: Götz Lienbacher

Kommentar:
hallo
ich möchte mir einen Schnee schiebe Roboter bauen und brauche eine Steuerung die den Roboter immer auf einem Areal hält nach einem Muster schiebt und notfalls die Position alleine korrigieren kann

hast du eine idee

Me: Den Robo an einem Pfosten im Mittelpunkt anbinden. Dann ergibt sich als Schiebemuster eine Spirale, wenn sich die Schnur am Pfosten aufwickelt. Wenn's elektronisch laufen soll, reicht eine Idee bei weitem nicht - viel Spaß beim Basteln!


----------------------------------------------------

Seite: technics-metrology-current-voltage_ge.htm
Datum: 2017.01.04 19:25:26 (UTC+1)
Name: idefix

Kommentar:
Wie wird der Zeilentrafo angesteuert (Video zu Strom und Spannungsmessung 39:30)?
Exestiert dazu ein Schaltplan?

Me: Die Platine habe ich komplett montiert gekauft, entsprechend habe ich keinen Schaltplan.

----------------------------------------------------

Seite: technics-base-circuits-encoder-disc_ge.htm
Datum: 2017.01.04 10:45:29 (UTC+1)
Name: takr

Kommentar:
Lieber Norbert,

wir haben Abbildung 1 "gesteckbrettet" und alles funktioniert grundsätzlich. Die Pinbelegung war der Platine zu entnehmen. Bei Eingang 5V, R1 = 1 KOhm und R2 = 10 KOhm messen wir 1.82 V offen und 4.96 V bei unterbrochener Lichtschranke. Der Ausgang am Sensor stimmt also soweit (bei Unterbrechung). Die 1.82 V offen sind aber zu hoch wenn wir alles richtig verstehen. Frage: R1 muss kleiner werden, damit die IR-LED heller wird und der Phototransistor schließt?

Lieben Gruß,
Thomas

Me: 1kΩ ist ein relativ hoher (sicherer) Wert. Ich würde also schrittweise kleinere Vorwiderstände auf der LED-Seite verwenden und sehen. ob die Spannung bei offenem Sensor runter geht. Üblicherweise werden auf den Platinen in den Druckern Widerstände um 100Ω verbaut - ihr habt also noch "Luft nach unten".

----------------------------------------------------

Seite: games-calculator-01_ge.htm
Datum: 2017.01.03 23:45:14 (UTC+1)
Name: takr

Kommentar:
Spiel 'Rechenspiel' gemeistert in 47.235s. Schwierigkeitsgrad: Mittel, Rechenoperator: Addition

Lieber Norbert,

ganz herzlichen Dank für deine Seiten. Habe heute nach aus Druckern ausgebauten Gabellichtschranken gegoogelt und bin darum hier. Spiele mit meinem Sohn seit Weihnachten mit Arduino-Starterkits. Das macht als Nicht-Elektroniker, aber Ex-IT'ler richtig Spass. Nun, das Lichtschrankenproblem ist noch nicht gelöst. Wir kommen also noch mal vorbei.

Ich möchte dir meinen Respekt für deine Arbeit und deine Einstellung ausdrücken. Klasse!

Alles Gute für 2017 und lieben Gruß,
Thomas

Me: Na da hoffe ich doch, dass euch die Lösung zu eurem Sensor-Problem so leicht fällt wie das Rechnen ;)

----------------------------------------------------

Page: games-calculator-01_en.htm
Date: 2017.01.03 19:53:27 (UTC+1)
Name: Gaweph

Comment:
Game 'Calculation game' solved in 46.881s. Difficulty: Middle, Operation: Add

I like your projects :) lots of them are now on my to do list.

Me: Hope to see one of them, soon.

----------------------------------------------------

Page: games-calculator-01_en.htm
Date: 2017.01.03 19:36:02 (UTC+1)
Name: Walter

Comment:
Game 'Calculation game' solved in 30.545s. Difficulty: Middle, Operation: Add

Muy buen ejercicio

Me: All solved!



----------------------------------------------------

Page: download_en.htm
Date: 2017.01.03 18:46:09 (UTC+1)
Name: Ryan

Comment:
I followed a link to find a laser trip wire project and couldn't find a search feature here. Please direct me in the right place.  Thank you.

Me: Laser trip wire project?

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-v-plotter_ge.htm
Datum: 2017.01.03 13:15:51 (UTC+1)
Name: Christian

Kommentar:
Danke für die schnelle Antwort!
Meine Programmierkentnisse in sachen C sind schon ziemlich mangelhaft.
Würden Sie es als plausibel einstufen das ich den Quelltext passend umschreiben kann?
Diese (für mich) sehr komplexen Programme verhalten sich ja meist ganz anders als erwartet.

Me: Diese Frage kann ich nicht beantworten...
Im Zweifelsfall empfehle ich immer, ein Projekt EXAKT nachzubauen und wenn das klappt, schrittweise Änderungen vorzunehmen.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-v-plotter_ge.htm
Datum: 2017.01.03 11:25:45 (UTC+1)
Name: Christian

Kommentar:
Ich möchte die Bipolaren Schrittmotoren durch Gleichstrommotoren die über Lichtschranken(Arduino Uno)gesteuert werden ersetzen.
Natürlich müsste ich für diesen Zweck die Software (grundlegend) ändern.

Würde es nicht ausreichen den C-Code des V-Plotters so umzuschreiben, dass die standart Ausgabe(GPIO-Pins des RPi)über die seriellen Schnittstelle zum Arduino umgelenkt wird (sendport(_))?

Ich hätte daran gedacht das Arduino sketch von CNC_v0_6 zusätzlich für diesen Zweck minimal umzuschreiben.

Me: Im Prinzip ja, aber da musst du alleine durch ;-)
Die Software von CNC v0.6 gibt zumindest die Grundprinzipien wieder. Daran kannst du dich orientieren.

----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-v-plotter_ge.htm
Datum: 2017.01.02 16:19:52 (UTC+1)
Name: Josef

Kommentar:
Mich fasziniert dieses Projekt!
Wie viele Stunden Arbeit stecken in dieser Maschine?(erstellen der Software, bauen der Mechanik, ...)

Me: Darüber führe ich nicht Buch. Der weit größte Teil an Arbeitsstunden zieht für die entsprechende Dokumentation in's Land. Der V-Plotter ist von der Mechanik und Elektronik ein eher einfaches Projekt.


----------------------------------------------------

Page: technics-base-circuits-relay_en.htm
Date: 2017.01.01 15:18:11 (UTC+1)
Name: Juha Suomela

Comment:
Thank you!

This is the best guide to electromechanical components.
Very useful for beginners.

Me: You're welcome!

----------------------------------------------------

Seite: technics-computer-raspberry-pi_ge.htm
Datum: 2017.01.01 15:23:33 (UTC+1)
Name: Christian

Kommentar:
Schreiben Sie eigentlich all Ihre Programme mit dem Texteditor nano ?

Me: Ich verwende bevorzugt "geany" und von der kommandozeile "vim".



----------------------------------------------------

Seite: technics-machines-cnc-v3-0_ge.htm
Datum: 2016.12.31 14:23:49 (UTC+1)
Name: Michi

Kommentar:
Super Maschine!
Was haben die Servos für Abmessungen?

Me: Das sind Standard-Servos mit etwa 41x20x40mm.

----------------------------------------------------