Hinterlasse einen Kommentar:
Liebe Spam-Fuzzis und Trolle: Kommentare werden erst nach einer persönlichen Überprüfung veröffentlicht!
Wegen dieser manuellen Überprüfung dauert es daher etwas, bis euer Text zu lesen sein wird - habt Geduld...

Kommentare beantworte ich grundsätzlich nicht per Mail!
Die Spielregeln und meine Mailadresse findet ihr in der Rubrik Kontakt!

Norbert

Name:
Kommentar:
Formular:


----------------------------------------------------

Seite: technics-electrochemistry-corrosion-prevention_ge.htm
Datum: 2020.02.20 23:12:41 (UTC+1)
Name: gerald

Kommentar:
da gibts doch die von anfang an rostigen gebäudefassaden, die nicht weiterrosten. nach normalem rosten sieht das nicht aus, denn es ist ganz gleichmäßig - und es scheint eine oxyd-schicht zu sein. irgendwo habe ich mal gelesen, das sei dann feinkornstahl. aber ich finde nix näheres dazu. kannst du weiterhelfen?

Me: Dmit habe ich mich noch nicht ausführlich beschäftigt, auf die Schnelle habe ich aber eine Quelle gefunden, die von "amorphem Stahl" spricht (eventuell hilft das weiter):
https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/werkstoffe/stahl-regelmaessigen-kristallgittern-rostet-schneller/