Leave a comment:
Dear Spammers and Trolls: All comments are checked by myself before publishing!
The manual inspection is why it takes some time until your text appears in the comment section (as long as it passes my inspection) - be patient...

I don't answer comments by mail!
Note the rules and my mail address in the column contact!

Norbert

Name:
Comment:
Formular:


----------------------------------------------------

Page: technics-semiconductor-diode_en.htm
Date: 2016.09.28 06:07:22 (UTC+1)
Name: Shanthver

Comment:
Which carriers flow at pn Junction at diode voltage is zero and  temp is also zero.  Minority or majority and why

Me: No voltage, no directional carrier flow.

----------------------------------------------------

Seite: technics-semiconductor-diode_ge.htm
Datum: 2015.12.06 um 12:59:38 (UTC+1)
Name: Mark

Kommentar:
Hallo
Ich bin gerade unterwegs ein Netzteil 12V zu bauen. Der Prinzip ist einfach. Geht das?
230VAC (Steckdose) zu einem Trafo (230VAC to 12VAC) dann zu 2 Parallel geschalteten Brückengleichrichtern. Denn die Leistung liegt bei 75A 12V und ein Gleichrichter hat nur 50A Leistung dass man diese dann parallel schalten kann und dann einen 100A Gleichrichter danach hat.
Oder wie muss ich das sonst schalten. Ein Gleichrichter zu löten klingt bei Fehlern gefährlich.
Geht meine Schaltung?
Danke schonmal

Me: Einen Gleichrichter kann man einfach aus 4 Dioden mit passender Stromstärke zusammenlöten. Einen fertigen Gleichrichter musst du ja auch noch irgendwie mit dem Rest der Schaltung verlöten.
Gefährlich sind die 230V - du solltest schon wissen, was du machst!!!
75A? Das ist aber alles andere als wenig und es wird sehr schwierig die Restwelligkeit klein zu halten.

----------------------------------------------------

Seite: technics-semiconductor-diode_ge.htm
Datum: 2014.10.07 um 09:49:10 (UTC+1)
Name: Bernd Tuerck

Kommentar:
Hallo.
Das ist eine tolle Seite und wirklich informativ. Alles ist schön erklärt, aber was mir fehlt ist eine kleine Legende zu den einzelnen Kügelchen in den Bildern. Mir ist nicht völlig klar welches farbige Kügelchen was darstellt! Vielleicht könnten Sie das noch hizufügen?
Ansonsten tolle Seite.

Bernd

Me: Danke für den Hinweis, ich habe die Erklärungen im Text eingefügt.